Alles wissenswerte über El Gordo

Anbieter im Direktvergleich, Geschichte und Spielanleitung

Home/Lotterien/El Gordo – Sorteo de Navidad und die El Grodo Ziehung
El Gordo – Sorteo de Navidad und die El Grodo Ziehung 2018-03-08T15:20:13+00:00

El Gordo – Alle Informationen

El Gordo – Alle Informationen

Logo El Gordo

El Gordo ist eine spanische Weihnachtslotterie, besser gesagt die Sorteo de Navidad. Das erste Mal wurde das Spiel im Jahr 1812 ausgespielt und ist seitdem sehr beliebt. Gemessen ans der ausgespielten Gesamtsumme zählt El Gordo als die größte Lotterie der Welt.

Inzwischen werden rund 70% der Einsetzte jedes Jahr ausgespielt. Im Gegensatz dazu liegt die Ausschüttung vom Spiel Lotto 6 aus 49 bei ungefähr 50%. Von den verbleiben 30% werden 3,7% als Provision an die Verkaufsstellen gezahlt und ca. 22% geht an den Staat.

Des Weiteren wird mit El Gordo die Weihnachtszeit in Spanien eingeläutet, die dann bis zu den heiligen drei Königen andauert.

Lottoanbieter

Anbieter Preis Zzgl. Bearbeitungsgebühr Spiel Infos
Lottoland.com ab 4,99€ (1/100 Losanteil) 0,00€
Zum Spiel
mehr Infos
Lottohelden.de ab 8,99€ (1/50 Losanteil) 0,00€
Zum Spiel
mehr Infos

Lottoanbieter

Anbieter Preis Spiel Infos
Lottoland.com ab 4,99€ (1/100 Losanteil)
Zum Spiel
mehr Infos
Lottohelden.de ab 8,99€ (1/50 Losanteil)
Zum Spiel
mehr Infos

Alle Preise inkl. Bearbeitungsgebühr

Spielanleitung

Spielanleitung

Bei der Lotterie El Gordo spielen Sie mit einem Losanteil. Hierzu können Sie eine Losnummer zwischen 00000 und 99999 wählen. Neben der Losnummer wählen Sie ebenso Ihren Anteil am Los und somit auch den Anteil vom Gewinn aus. Im Folgenden sehen Sie die zu wählenden Losanteile:

  • 1/1
  • 1/2
  • 1/5
  • 1/10
  • 1/20
  • 1/50

Bei dem Anbieter Lottoland können Sie zudem ein Losanteil von 1/100 auswählen.

El Gordo Ziehung

El Gordo Ziehung

Die Ziehung von El Gordo findet einmal im Jahr, kurz vor Weihnachten, am 22. Dezember um 9:00 Uhr in Madrid statt. Diese können Sie live im Fernsehen mitverfolgen oder ebenfalls online auf der Seite Ihres Anbieters in Erfahrung bringen.

Anfangs befinden sich in einer großen Trommel so viele Holzkugeln wie es Losnummern gibt. Die Kugeln wiegen exakt 3 Gramm und haben einen Durchmesser von 18,8 mm. Auf Grund des Gewichts werden die Kugeln anhand einer Laserbeschriftung mit Ihrer Losnummer versehen. Somit können keine Gewichtsunterschiede durch die Tinte erfolgen und einer Manipulation wird entgegengewirkt.

In einer kleineren Trommel liegen genauso viele Holzkugeln wie es Preise gibt. Diese Holzkugeln sind mit den entsprechenden Preisen von EL Gordo beschriftet.

Aus jeder Trommel fällt gleichzeitig eine Kugel in eine Glasschale. Zwei Schüler des Madrider Colegio San Ildefonso (ein ehemaliges Waisenhaus) nehmen jeweils eine Kugel aus der Schale und ein Kind singt die Losnummer und das Andere die auf sie entfallenen Gewinnsumme.
Diese Prozedur wiederholt sich so oft bis alle Preise gezogen sind. Nachdem 20 Gewinnen gezogen wurden, werden beide Trommeln neu durchmischt.

Aktuelle Gewinnzahlen

{"slides_column":"1","slides_scroll":"1","dots":"true","arrows":"true","autoplay":"true","autoplay_interval":"2000","speed":"1000"}

Aktuelle Gewinnzahlen

{"slides_column":"1","slides_scroll":"1","dots":"true","arrows":"true","autoplay":"true","autoplay_interval":"2000","speed":"1000"}

Gewinnquoten

Gewinnquoten

Die Quoten und Gewinne sind des komplex, durchdurch dass viele unterschiedliche Losanteile und Losnummern existieren. Daher können Sie diese am besten online auf der Seite Ihres jeweiligen Anbieters einsehen.